Ehrenamtliche Verstärkung und Vorstandsmitarbeit gesucht

Wer den Zusammenhalt der Gesellschaft, Eigeninitiative und Selbsthilfe stärken will, kann diesganz praktisch tun. In unserer Alzheimer Gesellschaft Münster, einem Verein, der diese Ziele bereits seit Jahren erfolgreich verfolgt – gemeinsam mit engagierten Angehörigen, Ehrenamtlern, und mit viel Rückenwind. Wir möchten neue
Mitstreiterinnen und Mitstreiter gewinnen, die sich vorstellen können, in einem netten Kreisvon Gleichgesinnten an der Zukunftsgestaltung mitzuwirken.

Herzliche Grüße von Dr. Tilman Fey und Dr. H. Elisabeth Philipp-Metzen.

Infos unter: Aaron Schrade, 0251 780 397 oder alz-ges@muenster.de

Offener Gesprächskreis für pflegende Angehörige im Alten Backhaus

Die Pflege und Betreuung eines Menschen mit Demenz stellt Angehörige vor enorme körperliche und psychische Belastungen. Um sich gegenseitig zu helfen und auszutauschen bietet die Alzheimer Gesellschaft Münster e.V. am Dienstag, 12. Oktober 2021 um 19.30 Uhr wieder einen offenen Gesprächskreis im Alten Backhaus, Coerdestr. 36A an.
Interessierte sind herzlich willkommen. Rückfragen beantwortet Aaron Schrade in der Geschäftsstelle der Alzheimer Gesellschaft Münster e.V. unter 0251 780397.