Offener Gesprächskreis für pflegende Angehörige findet digital statt

Die Pflege und Betreuung eines Menschen mit Demenz stellt Angehörige vor enorme körperliche und psychische Belastungen. Einen digitalen Gesprächskreis bietet die Alzheimer Gesellschaft Münster e.V. am Dienstag, 9. Februar um 19.30 Uhr an. Interessierte können eine Mail an alz-ges@muenster.de senden und erhalten im Anschluss eine Einladung zum Onlinemeeting mitsamt Anleitung und weiterführenden Informationen. Rückfragen beantwortet Aaron Schrade in der Geschäftsstelle der Alzheimer Gesellschaft Münster e.V. unter 0251 780397.